233 Immobilien von 190 Immobilienanbietern

Anzeige
Visualisierung: Karl München GmbH & Co. KG


Urban: Der Neubau mit Hotel und Büro soll an die Industrievergangenheit des Areals anknüpfen.
Immobilien

Startschuss für „Karl“

München. Auf dem ehemaligen Mahag-Gelände an der Münchener Karlstraße soll ein neuer Geschäftskomplex mit Büros, Hotel und Gastronomie entstehen. Der Entwurf sieht einen neuen kubischen mehr...

Stylish: Eine Sitzecke in der Lobby
Expansion

Esslingen bekommt ein Niu Hotel

Das neue Hotel soll insgesamt 225 Zimmer bieten und gehört zur Novum Hotel Group. Die Eröffnung ist für Ende 2019 geplant. mehr...

Matthias Niemeyer: „Freiburg hat sich zu einem der dynamischsten Hotelmärkte in Deutschland entwickelt.
Expansion

Adina kommt nach Freiburg

Im ehemaligen Flaschenkeller der Ganter Brauerei plant die Kette ein neues Hotel mit 117 Apartments. Die Eröffnung ist für Ende 2019/Anfang 2020 angekündigt. mehr...

Sieht großes Potenzial in der Heidelberger Bahnstadt. Johannes Arndt, Qube Hotel
Stadtentwicklungsprojekt

Heidelberg im Fokus von Investoren

Das neue Heidelberger Passivhaus-Stadtquartier Bahnstadt wächst beständig. Viele weitere große Bauprojekte stehen in den Startlöchern, darunter auch Hotels und Restaurants. mehr...

Markant: Die Fassade des neuen Geschäftskomplexes Karl
Immobilienprojekt

München: Startschuss für Hotel- und Bürokomplex "Karl"

Auf dem ehemaligen Mahag-Gelände an der Karlstraße entsteht ein architektonisch anspruchsvolles Quartier mit Büros, Hotel und Restaurants. Der Entwurf stammt vom Architekten David Chipperfield. mehr...

So soll es aussehen: Das Bauprojekt Bahnhofstraße 19 in Biberach.
Neueröffnung

Best-Western-Hotel in Biberach geplant

Das Hotel soll 100 Zimmer haben und ist Bestandteil eines großes Wohnbau-Projektes im Volumen von 16 Mio. Euro. Fertigstellung ist im Frühjahr 2019 geplant. mehr...

Begehrte Assetklasse: Hotelimmobilien sind weiterhin gefragt
Hotelinvestmentmarkt

Neuer Rekord bei Hotelverkäufen

Der deutsche Hotelinvestmentmarkt verzeichnet den besten Jahresauftakt aller Zeiten. Insgesamt wechselten im 1. Quartal Hotels im Wert von 1,12 Mrd. Euro den Eigentümer. mehr...

Zentrale Lage in Berlin: Das Gebäude des Arcotel John F wurde verkauft
Eigentümerwechsel

Immobilie des Arcotel John F in Berlin verkauft

Das 4-Sterne-superior-Hotel der österreichischen Marke befindet sich im Immobilienkomplex Quartier am Auswärtigen Amt. mehr...

Hat viel vor: Chris-Norman Sauer weiß, wie Investoren ticken.
Im Gespräch: Chris-Norman Sauer, Head of Hotel Development, Projektentwickler GBI AG, Berlin

„Der Markt ist ungeheuer dynamisch“

Im Jahr 2017 wird die GBI AG zehn Hotels und Serviced Apartments in Deutschland und Österreich fertigstellen. Chris-Norman Sauer erläutert, wohin die Reise auf dem Hotelmarkt geht. mehr...

Immobilien

Arcadia Hotel versteigert

Suhl. Drei Bieter hatten sich zur Versteigerung eingefunden, unter ihnen Manfred Thurmann, ein aus Unterfranken stammender Hotelier, der seit 20 Jahren im Suhler Gastgewerbe zu Hause ist. Er mehr...

Wird derzeit realisiert: Das Me and All Hotel Düsseldorf-Oberkassel
Hotelprojekt

Düsseldorf bekommt zweites Me and All Hotel

Im Stadtteil Oberkassel soll das neue Hotel entstehen. Der Neubau wird über insgesamt 250 Zimmer, darunter 60 Apartments und Studios, verfügen. mehr...

Planen gemeinsam: Investor Helmut de Jong (links) und Dormero-Chef Marcus Maximilian Wöhrl
Expansion

Dormero kündigt Hotel in Salzgitter an

Damit wächst die Kette um ein 4-Sterne-superior-Hotel in Norddeutschland. Der Neubau soll im Juli 2018 die ersten Gäste empfangen. mehr...

Haus mit wechselvoller Geschichte: Das Arcadia Hotel Suhl.
Eigentümerwechsel

Arcadia Suhl kommt unter den Hammer

Das Suhler 133-Zimmer-Hotel soll am 30. März zwangsversteigert werden. Davon unberührt läuft der Betrieb in allen Hotelbereichen normal weiter. mehr...

Modernes Design: Damit will Generator Hostels bei der jungen Zielgruppe punkten
Immobilien

Generator Hostels bekommen neuen Eigentümer

Das Geschäft mit den Millennials scheint attraktiv zu sein. Queensgate Investments will die hippe Hostel-Kette nach der Übernahme weiter ausbauen. mehr...

Noch im Bau: „Galileo“ öffnet Anfang 2018.
IMMOBILIEN

Richtfest für Galileo-Projekt

München. Auf dem Campus der Technischen Universität München (TUM) in Garching feierte vor Kurzem das Projekt „Galileo“ Richtfest. Außer einem Kongresszentrum inklusive Audimax mit 1400 mehr...

Attraktiver Standort: Paris lockt Hotelinvestoren in Scharen an
Immobilien

Paris ist Europas Nummer-eins-Standort für Hotelinvestoren

Der Hotelimmobilienmarkt der französischen Hauptstadt trotzt den Terroranschlägen. Berlin liegt unter den europäischen Städten auf Platz 5. mehr...

Neue Herausforderung: Peter Ebertz wurde bei Art-Invest Real Estate in die Geschäftsführung berufen
Personalien

Art-Invest Real Estate Management beruft weitere Geschäftsführer

Peter Ebertz und Ferdinand Spies verstärkten die Führungsriege des Immobilien-Unternehmens. mehr...

Tolle Aussicht: Von diesem Zimmer aus blicken die Gäste direkt auf den Löwenbräukeller.
Neueröffnung

Monaco Franze stand Pate

München. Stilmix in der Lobby mit Mobiliar aus den 80er-Jahren, Wandvertäfelung aus Kirsche und mit Kaschmir bezogene Fensterbänke in den Zimmern – Ruby Lilly ist „ein ganz anderes Mädchen mehr...

Das neue Ruby Lilly in Bildern
Neueröffnung

So sieht das neue Ruby in München aus

Das neue Ruby Lilly inszeniert die Münchner Schickeria der 1980er-Jahre. 174 Gästezimmer bieten bezahlbaren Luxus und einen spektakulären Ausblick. mehr...

Begehrt: Europäische Hotelimmobilien
Investments

20,4 Milliarden Euro in 2016 für europäische Hotelimmobilien

Allein im vierten Quartal 2016 gab es Investitionen in Höhe von 7,4 Milliarden Euro. Das entspricht einem Anstieg von 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. mehr...

Kettenhotellerie

Accorhotels baut weiter kräftig um

Der französische Hotelkonzern plant die Abspaltung der Immobiliensparte. Zudem will die Kette den Service in ihren Hotels ausbauen und nimmt die Zielgruppe der Locals ins Visier. mehr...

Einer der Amano-Gründer: Ariel Schiff führt das operative Geschäft der Hotelgruppe.
Unternehmensstrategie

Bauen und betreiben aus einer Hand

Die Gründer der Amano Group kommen aus der Immobilienbranche. Als zwei ihrer Pächter Insolvenz anmeldeten, stiegen sie selbst ins Hotelgeschäft ein. mehr...

Viele Helfer beim ersten Spatenstich: Landesverbandspräsident Gereon Haumann (Mitte, mit orangefarbener Krawatte) geht mit weiteren Beteiligten den Start der neuen Geschäftsstelle an.
Verband

DEHOGA baut für 5 Millionen

Bad Kreuznach. Rund 5 Mio. Euro investiert der etwa 4500 Mitglieder starke DEHOGA-Landesverband Rheinland-Pfalz in den Bau einer neuen Geschäftsstelle des Landesverbands Rheinland-Pfalz. Der Neubau mehr...

Zürück bei Jones Lang LaSalle: Heidi Schmidtke ist jetzt Executive Vice President für den Bereich Advisory in Deutschland
Personalien

Neue Köpfe bei Jones Lang La Salle Hotels

Der Immobilien-Dienstleister verstärkt seinen Hospitality-Bereich mit Heidi Schmidtke und Stefan Giesemann. mehr...

Vor einem Jahr: Fabian und Birke Richter mit ihren Kindern.
Schicksalsschlag

Weitermachen oder aufgeben?

Bei Blitzeis auf der Straße stirbt die Ehefrau von Fabian Richter. Nun führt er das gemeinsame Hotel vorerst weiter und kümmert sich zudem um die Kinder. Doch schafft er das dauerhaft? mehr...

Weitere Nachrichten zum Thema Immobilien