Waldgaststätte Molkenhaus im Nationalpark Harz sucht neue Betreiber

Molkenhaus, 38667 Bad Harzburg

Miete:
Preis auf Anfrage
90
m2

Objektdaten

Adresse
Molkenhaus, 38667 Bad Harzburg
Immobilien­typ
Gewerbe, Gastronomie und Wohnung, Gastgewerbe
Gesamtfläche
352 m2
Wohnfläche
90 m2
Gastrofläche
262 m2
verfügbar ab
sofort
Online-ID
4791242
Stand vom
15.04.2019
Balkon- und Terrassenzahl
2
möbliert
vollmöbliert
Möbliert
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Gültig bis
07.2025
Stromwert
248 kWhm2a
Wärmewert
277 kWhm2a
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
2007
Primärer Energieträger
Flüssiggas
Befeu­e­rungs­art
Gas

Die im Jahr 1977 neu errichtete Waldgaststätte hat eine Fläche von ca. 262,00 m². Die Räumlichkeiten wurden Anfang 2007 aufwendig saniert und neu gestaltet. Unter anderem wurden die Elektrik sowie die Versorgungsleitungen erneuert, die WC-Anlagen komplett saniert, die Küche mit neuen Schränken und Geräten sowie der gesamte Gastraum mit neuem Inventar ausgestattet. Der Kachelofen sorgt für eine angenehme Atmosphäre an kalten Tagen. Für die Kinder wurde eine Spielecke eingerichtet. Der Kiosk verfügt über eine Zapfanlage, eine Grillstation und einen Verkaufstresen. Auch hier wurde 2007 alles neu ausgestattet. In den weiteren Nebenräumen gibt es noch ein Büro, eine Werkstatt sowie Lagerräume. Der Gastraum verfügt über ca. 85 Sitzplätze, die Außenterrasse über ca. 90 Sitzplätze und der Biergarten über weitere 60 - 100 Sitzplätze. Über der Gaststätte befindet sich eine über 2 Etagen gehende ca. 90,00 m² große (Betreiber-) Wohnung. Sie bietet ausreichend Platz für eine Familie. Die Waldgaststätte liegt im Nationlpark Harz der Stadt Bad Harzburg. Bad Harzburg hat ca. 22.000 Einwohner und ist ein anerkanntes Sole-Heilbad. Zahlreiche Wanderwege durch die Wälder und Berge führen unter anderem zum Molkenhaus, zur Okertal- und Eckertalsperre, zum Radauer Wasserfall, zum großen Burgberg, zum Märchenwald und Baumwipfelpfad und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten. Bad Harzburg bietet weitere schöne Freizeitmöglichkeiten wie z. B. die Sole-Therme, das Krodoland, das Silberbornbad etc. Wir suchen Betreiber mit Liebe zur Natur und mit fachlicher Kompetenz zur Führung eines Gastronomiebetriebes. Für den gastronomischen Bereich brauchen Sie ausreichend Erfahrung, Fachkenntnisse und eine kaufmännische Ausbildung. Kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Gästen und dem Personal sollten vorhanden sein, um das Objekt Molkenhaus auch weiterhin erfolgreich zum beliebten Anlaufpunkt im Nationalpark für Wanderer, Biker und Gruppen zu führen. Die besondere Lage im Nationalpark Harz und das Vorhandensein einer Schauwildfütterung am Molkenhaus erfordert ebenfalls Kenntnissse sowie eine gute Zusammenarbeit mit dem zuständigen Förster und Nationalparkmitarbeitern.

Karte nicht verfügbar
Anzeige

Ihr Ansprechpartner

Frau Natascha Färber