Erfolgreich geführter Traditionsgasthof im Nordharz

38871 Drübeck

Miete:
Preis auf Anfrage
8
Zimmer
495 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
38871 Drübeck
Immobilien­typ
Gewerbe, Gastgewerbe
Zimmer
8
Gesamtfläche
495 m2
Gastrofläche
350 m2
verfügbar ab
01.02.2021
Online-ID
5672103
Stand vom
09.10.2020
Balkon- und Terrassenzahl
2

Wir bieten die Fortführung des laufenden Betriebs - Gastronomie mit 2 Gasträumen, ggf. Saal, Gästezimmer sowie Kaffee- und Biergarten in einer der schönsten Regionen des Harzes. Die Vorpächter haben über 30 Jahre erfolgreich eine Stammkundschaft sowohl lokal wie auch überregional bei Wochenend- und Feriengästen aufgebaut. Die Küche ist regional geprägt. Dazu gehört auch der Einsatz von Produkten lokaler Anbieter wie Fischzucht und Jagdgemeinschaften. Zur Tradition gehört das denkmalgeschützte Fachwerkhaus, das erstmals 1535 urkundlich erwähnt wurde und damit zu einem der ältesten Gasthäuser Deutschland gehört. Es liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kloster Drübeck mit seiner aufwändig sanierten Gartenanlage, die zahlreiche Tagungsgäste und Ausflügler anzieht. Im unmittelbaren Umkreis liegen bedeutende kulturelle Sehenswürdigkeiten und Outdoor Ziele. Dazu gehören u.a die Weltkulturerbestätten Quedlinburg, Oberharzer Wasserregal, Kaiserpfalz und Rammelsberg in Goslar einerseits und Brocken, Ilse- und Bodetal sowie Hexentanzplatz andererseits. Drübeck ist über die A 36 / A 369 in ca. 40 Minuten aus der Region Braunschweig / Wolfsburg bzw. von der A 2 zu erreichen. Die 'Bunte Fachwerk- und Kreisstadt‘ Wernigerode ist in 10 Min. erreichbar und bietet die gesamte Infrastruktur wie Krankenhäuser, Schulen, Einkaufmöglichkeiten etc. Der Gastbetrieb erstreckt sich über das Erd- sowie das 1. Obergeschoss mit einem großen Bewirtungsbereich, einer kleinen Bar sowie einem weiteren Speise- und Gästeraum. Freigelegtes Fachwerk und Originaldetails sind Blickfang für die Gäste. Die vollständig für den Gastronomiebetrieb ausgestattete Küche im EG entspricht allen technischen sowie hygienischen Vorschriften und wird durch einen Kühlraum ergänzt. Ausreichend Platz zur Lagerung von Lebensmitteln, Getränken oder sonstiger gastronomischer Ausstattung bietet der Gewölbekeller des Hauses. Eine gute Basis für die Beherbergung der Gäste ist das Obergeschoss mit einem über 100m2 großen Saal und zwei Gästezimmer. Ruhe und Entspannung finden Ihre Gäste im sonnigen Garten, der nach langen Arbeitstagen auch als privater Rückzugsort seine Verwendung findet. Wir suchen den Pächter, die Pächterfamilie oder ein Team mit Gastronomieerfahrung, die ihr Konzept mit mittel- und langfristiger Perspektive einbringen und umsetzen. Als Eigentümer der Immobilie schaffen wir attraktive Rahmenbedingungen: - ablösefreie Übernahme der Geschäftseinrichtung und Geschäftsausstattung - abstandsfreie Fortführung des laufenden Geschäftsbetriebes ohne Brauereibindung - Anmietung der Pächterwohnung im Objekt Der Vorpächter steht für die Einführung in den Geschäftsbetrieb sowie bei Lieferanten und anderen Geschäftspartnern zur Verfügung. Die mittelfristige bzw. langfristige Umsetzung des Pächterkonzeptes werden wir durch geeignete Entwicklungsmaßnahmen in und an der Immobilie unterstützen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei Hedrich
    3,28 km
  • Landbäckerei Brasche
    3,50 km
    • Bäckerei & Konditorei Klaus Hedderi...
      4,30 km
  • Grundschule Langeln "Erich Kästner"
    1,56 km
  • Langeln, Hauptstraße
    1,01 km
Anzeige

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. Jörg-Peter Naumann